Inhouse

Selbsterfahrung in gewohntem Umfeld.

In unserem Inhouse-Training stehen das Erkennen von Teamprozessen, die EntsInhousecheidung der jeweils effektivsten Methode, sowie die praktische Umsetzung im Vordergrund.

Durch das Schaffen eines angenehmes Arbeitsklimas können einerseits zwischenmenschliche Konflikte reduziert werden, was das Burnout Risiko minimiert und andererseits ein verständnisvolles Umfeld gestaltet werden, in welchem das Burnout Syndrom schnell erkannt und dementsprechend gehandelt werden kann. 

Durch gezielte Teamarbeit wird Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein möglicher Weg von einem Nebeneinander zu einem Miteinander aufgezeigt.

Die verbesserte Leistung jedes Einzelnen und somit auch der Gruppe, schafft Ihren Mitarbeitern eine Basis für wirtschaftlichen Erfolg.

Wir können unsere Teamübungen bei Ihnen auf dem Firmengelände, in einer unserer Räumlichkeiten in Wien oder in angemieteten Seminarräumen wetterunabhängig durchführen. Durch den Wegfall von Anreise und Fremdübernachtung können Sie Zeit und Ressourcen einsparen und den ‚Heimvorteil‘ vor Ort nützen.

Um längerfristig eine nachhaltige Wirkung der verbesserten Gruppendynamik und Minimierung einer Burnout Gefahr zu erzielen, empfehlen wir die Kombination von unserem Inhouse- und Outdoor-Angebot.

Unsere Schwerpunkte:

– Gemeinsames erarbeiten des Burnout Begriffs
– Erkennen und setzen von Prioritäten
– Stressfaktoren – Methoden zur Steuerung von Teamprozessen
– Wertschätzung der Arbeit und im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen
– Erlangen der Fähigkeit, individuellen Stärken zu erkennen und zu berücksichtigen
– Realistische Terminplanung
Angemessenheit von Kommunikationsstil und Verhaltensweisen auf allen Ebenen der Hierarchie etc.

Organisatorisches:

Je nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens werden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot vorlegen.

Grundsätzlich empfehlen wir bei Intensivworkshops eine Gruppengröße von ca. 6 Personen. Bei unseren Seminaren und Workshops können 10 – 15 Teilnehmende ihre Fähigkeiten ausbauen.

Alle während eines Trainings besprochenen firmeninternen Details werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Auf Anfrage können wir gerne mit Ihnen einen unverbindlichen Informationstermin vereinbaren.

Kosten und Termine